Inkasso – national/international / Forderungsmanagement

In unserer Kanzlei bildet das anwaltliche Inkasso einen eigenständigen, Branchen- und Rechtsgebiete übergreifenden Tätigkeitsschwerpunkt.

Unternehmen haben verstärkt mit sinkender Zahlungsmoral und steigenden Forderungsausfällen zu kämpfen und müssen gleichzeitig gestiegene Anforderungen an die eigene Liquidität erfüllen. Sie sind daher auf einen erfahrenen, kompetenten, unabhängigen und starken Partner für das Inkasso angewiesen. Wir erfüllen die an uns gestellten hohen Anforderungen an Performance, Qualität, Service und Ergebnis. Dabei wird nie das über den Einzelfall hinausgehende gesamtwirtschaftliche kaufmännische Interesse des Unternehmens aus den Augen verloren.

Unsere Schwerpunkte sind:

Inkasso von B2C- und B2B-Forderungen

  • Außergerichtliche Anwaltsmahnung
  • Abschluss und Überwachung von Ratenzahlungsvereinbarungen
  • Anwaltliches Telefoninkasso
  • Einholung von Bonitäts- und Wirtschaftsauskünften
  • Abstimmung mit Warenkreditversicherern
  • Beantragung von Mahn- und Vollstreckungsbescheiden
  • Durchführung von Klagverfahren
  • Mobiliar- und Immobiliarzwangsvollstreckung
  • Langzeitinkasso und Titelüberwachung

Beratung

  • Reduzierung/Vermeidung von Forderungsausfällen im Unternehmen
  • Optimierung des hauseigenen Mahnwesens, – Inkassos
  • Outsourcing von Mahnwesen und Inkasso
  • Kundenerhalt, Kundenrückgewinnung
  • Begleitung von Forderungsverkäufen (echtes/unechtes Factoring)
  • Führen von Haftungsprozessen gegen Inkassodienstleister

ANSPRECHPARTNER

Rechtsanwalt seit 2003, Partner

Rechtsanwalt seit 1997, Partner